Modernisierung und Attraktivierung der Traditionsgaststätte Tastruper Krog

Der Gasthof bildet den Mittelpunkt des gemeindlichen Lebens. In der Gaststätte besteht ein Modernisierungsbedarf. Die Sanitäranlagen, die Kücheneinrichtung, die Gasträume und der Tresenbereich entsprechen nicht mehr den heutigen Ansprüchen. Neben der Schaffung von neuen Arbeitsplätzen soll die Maßnahme dazu beitragen, den Gasthof zukunftssicher, barrierefrei und modern auszustatten. Das Gebäude mit seinen vielfältigen Funktionen für das Dorfleben wird nach Abschluss der Modernisierungsmaßnahme langfristig gesichert. 

Projektträgerin: Gemeinde Tastrup

Förderung: 118.932 €

Umsetzungszeitraum: 2020

Status: im Bau